Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen - Stand 01.01.2016
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: „unsere AGB“ oder„lovelyrose.at“) regeln die Nutzung der deutschsprachigen Website www.lovelyrose.at. Unsere AGB regeln das Zustandekommen des Vertrages, Pflichten des Internetshop Betreibers und des Nutzers und die Abwicklung der zwischen dem Nutzer und dem Internetshop Betreiber geschlossenen Verträge. Der Vertragspartner eines Nutzers ist bei einem Sitz des Unternehmens oder Wohnsitz der natürlichen Person in und außerhalb der EU

LovelyRose e.U.
Prandtauerstrasse 9
4490 Sankt Florian
Österreich (EU) 

Telefon: +43 (0)676 5153227
Fax: Derzeit noch nicht vorhanden
E-Mail: office@lovelyrose.at
Kundenservice für DE, AT, SUI und LIE: +43 (0)677 61836555

Steuernummer: 30/440/05048
UID-Nr.: ATU 70015949
HRB: 148868B
Landesgericht Steyr

§1 Geltungsbereich:
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Verkauf, die Vermittlung und Lieferung von Waren durch den Service von www.lovelyrose.at, LovelyRose e.U. mit dem Firmensitz und der Geschäftsadresse Prandtauerstrasse 9, 4490 Sankt Florian, sowie für die jeweiligen Vertragspartner (weitere Informationen unter §11). Die ABG können von uns abgeändert werden und gelten jeweils in der zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung aktuellen Fassung. Mit der Abgabe einer Bestellung sowie der Registrierung erklärt sich der Käufer mit diesen AGB einverstanden und an sie gebunden.

§2 Angebote und Produkte:
Die Angebote von yourlovelyrose.com sind hinsichtlich der Verfügbarkeit freibleibend und unverbindlich, das letzte Angebot hebt alle vorhergehenden Angebote auf. Die abgebildeten Produkte sind nur informativ und müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Sind die Veränderungen für den Kunden zumutbar, entstehen hieraus keine Mangelansprüche.

§3 Bestellen:
Eine Bestellmöglichkeit besteht nur nach vollständiger Eingabe aller erforderlichen Login Daten. Bei Registrierung wird bei der Erstbestellung ein neuer "Benutzer" angelegt, für weitere Bestellungen genügt die Eingabe des vom Benutzer festgelegten Logins und Passwortes.
Ein Vertrag kommt erst mit der Annahme Ihrer Bestellung (Auftrag) durch lovelyrose.at zustande. Diese erfolgt durch Bestätigung per E-Mail oder letztendlich durch die Auslieferung der Ware.

§4 Preise:
Die Preise gelten zum Zeitpunkt der Bestellung, sind in Euro brutto inkl. gesetzlicher MwSt.  und beinhalten bei Lieferungen im In und Ausland sämtliche gesetzliche Abgaben, zuzüglich eventueller Verpackungs- und Versandkosten. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist lovelyrose.at zum Rücktritt berechtigt.

§5 Eigentumsvorbehalt und dessen Geltendmachung:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von lovelyrose.at. In der Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes liegt nur dann ein Rücktritt vom Vertrag vor, wenn dieser ausdrücklich erklärt wird. Bei Warenrücknahme sind wir berechtigt, angefallene Transport- und Manipulationsspesen zu verrechnen. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware - insbesondere durch Pfändungen - verpflichtet sich der Kunde, auf unser Eigentum hinzuweisen und uns unverzüglich zu benachrichtigen. Ist der Kunde Verbraucher oder kein Unternehmer, zu dessen ordentlichem Geschäftsbetrieb der Handel mit den von uns erworbenen Waren gehört, darf er bis zur vollständigen Begleichung der offenen Kaufpreisforderung über die Vorbehaltsware nicht verfügen, sie insbesondere nicht verkaufen, verpfänden, verschenken oder verleihen.

§6 Zahlung:
Der Kaufpreis oder die Vergütung ist sofort fällig (Vorkasse, Kreditkarte oder per PayPal) bzw. falls Nachnahme angeboten wird direkt gegenüber dem Lieferanten, soweit nichts anderes vereinbart ist.
Sollte Ihrer Zahlung nicht bis zum 14. Tag nach Bestelldatum auf dem bei der Bestellung genannten Konto eingegangen sein, behalten wir uns das Recht vor, die Bestellung zu stornieren. 

Zahlungsmittel
Vorkasse - Nachdem wir Ihre Bestellung erhalten, senden wir Ihnen per E-Mail unsere Bankverbindung. Die Ware bezahlen Sie im Voraus auf unser Konto bei der Volksbank Gruppe. Nachdem der Betrag unserem Konto gutgeschrieben wird, wird die Ware am nächsten Werktag versandt.
PayPal - Im Bestellvorgang werden Sie auf Ihr PayPal Konto weitergeleitet. Nachdem der Betrag unserem Konto gutgeschrieben wird, wird die Ware am nächsten Werktag versandt. Wegen häufigem Missbrauch der PayPal Konten unserer Kunden, müssen wir jede Zahlung über 200,00 EUR überprüfen lassen und uns mit Ihnen telefonisch in Kontakt setzen. Dadurch kann es zu einer größeren Verspätung der Lieferzeit kommen. Beachten Sie bitte, dass die Lieferadresse auf Ihrem PayPal Konto dieselbe, wie in Ihrer Bestellung ist.
Kreditkarte - Bei der Zahlung mit Kreditkarte werden Sie automatisch an unser sicheres Zahlungssystem für Kreditkarten weitergeleitet, wo Sie Ihre persönlichen Kreditkarteninformationen über eine gesicherte 128bit SSL Leitung übermitteln. Bei positivem Abschluss der Kreditprüfung und Freigabe durch das Kreditinstitut erfolgt die Zahlung sofort und die Ware wird am nächsten Werktag versandt. Aus Sicherheitsgründen müssen wir jede Zahlung mit Kreditkarte über 200,00 EUR bei der Bank überprüfen lassen und uns gegeben falls mit Ihnen telefonisch in Kontakt setzen. Dadurch kann es entsprechend zu einer Verzögerung bei der Lieferzeit kommen.
Nachnahme – falls Sie per Nachnahme bestellen, dann können wir die Ware am nächsten Tag abschicken, wobei Sie beim Empfang der Ware direkt beim Postboten bezahlen können. Im Fall des Versands per Nachnahme fällt zusätzlich eine Nachnahmegebühr (einschließlich Übermittlungsentgelt) von 4,50 EUR an, die unser Versands Partner beim Kunden erhebt. Bei Bestellungen über 200 EUR müssen wir uns mit Ihnen erst telefonisch in Kontakt setzen, damit wir die Ware verschicken können. Dadurch kann es zu einer Verspätung der Lieferzeit kommen.
Andere Zahlungsmittel und -arten sind nicht möglich, insbesondere die Zahlung per Rechnung oder Lastschrift.
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.
Geschenkgutscheine (gedruckte, elektronische) - der Gutschein kann nur einmal benutzt werden. Falls der ganze Wert des Gutscheins nicht aufgebraucht wird, wird der Unterschied nicht beglichen bzw. ausgezahlt.
Prüfen Sie bitte bei Übernahme der Sendung den Zustand der Verpackung. Im Falle irgendwelcher Zweifel lehnen Sie bitte die Sendung ab und informieren Sie uns umgehend, damit wir den nächsten Vorgang besprechen können. Wir empfehlen Ihnen auch, die Sendung nach der Bezahlung noch vor dem Kurier auszupacken. Falls Sie die Sendung übernehmen und eine Beschädigung oder einen Verlust von dem bzw. der Produkte feststellen, können wir die Reklamation zwischen Ihnen und der Liefergesellschaft nicht mehr aufnehmen. Weitere Reklamationen können von uns leider nicht berücksichtigt werden.

§7 Zahlungsverzug:
Bei Zahlungsverzug werden Mahngebühren von € 8.- pro Mahnung und Verzugszinsen von 8 Prozentpunkten über dem Basiszins. sowie die Kosten gerichtlicher und außergerichtlicher Betreibungsmaßnahmen verrechnet.

§8 Transportschäden:
Die Ware ist während des Transportes versichert. Für Schäden und Beeinträchtigungen, welche während des Transportes entstehen, garantieren wir Ihnen vollständigen Ersatz.

§9 Lieferung und Versand:
Lieferungen erfolgen in Kartonagen in alle Länder der EU inklusive die Schweiz und Lichtenstein. Die Ware wird innerhalb von 2-4 Arbeitstagen nach Geldeingang bzw. bei per Nachnahme nach Bestelleingang über die Post oder eines Packet Dienstleisters unserer Wahl versendet. Eine aktuelle Kostenübersicht finden Sie im Internet unter www.lovelyrose.at.

Ab einem Bestellwert von € 49,00 (als Bestellsumme gilt die Zwischensumme abzüglich aller Rabatte), wird Ihre Bestellung innerhalb Deutschland und Österreich (EU, Schweiz und Liechtenstein lt. Tarif) versandkostenfrei direkt zu Ihnen nach Hause geliefert. Bei einer Bestellung unter € 49,00 gelten die jeweiligen angegebenen Versandtarife unserer Partner unter www.lovelyrose.at.

§10 Lieferfrist:
Die Lieferfrist beträgt je nach Unternehmen und Destination 2-10 Werktage ab Abgabe in den jeweiligen Versandstellen der beauftragten Unternehmen. Sollte sich die Lieferung ausnahmsweise einmal verzögern, so werden wir sofort nach bekannt werden der Verzögerung, jedoch vor der Frist von 30 Tagen, mit dem Kunden Kontakt aufnehmen und seine Einverständnis zur späteren Lieferung einholen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, sind sie berechtigt vom Vertrag zurückzutreten.

WICHTIG!!! - Bei Nachnachnahmesendungen gilt:
Wird eine Bestellung per Nachnahme versendet und nicht angenommen bzw. abgeholt,  werden die Nebenkosten, wie Nachnahmekosten und Versandkosten, bei verderblichen Waren der Warenwert der verderblichen Waren und eine angemessenen Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10% des Warenwertes, mindestens jedoch 5,99 Euro in Rechnung gestellt. Bei rechtzeitiger Stornierung einer Bestellung per Nachnahme bis längstens 1 Tag vor dem Versand werden keine Kosten berechnet. Ein Stornierungswunsch bedarf in jedem Fall einer schriftlichen Bestätigung.

§11 Vereinbarung zur Kostentragung:
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§12 Vertragspartner:
Die auf www.lovelyrose.at getätigten Bestellungen werden von ausgewählten Partnern weiter bearbeitet. Dabei werden Kundendaten ausschließlich für die Vertragserfüllung (Lieferabwicklung) an unsere Partner weitergegeben. Die Partner von yourlovelyrose.com verpflichten sich, entsprechenden Datenschutz nach dem geltenden Datenschutzgesetz zu gewährleisten.

§13 Gewährleistung, Garantie:
Wir bemühen uns immer Waren in bester Qualität zu liefern.
Die Produktabbildungen können aufgrund der Auflösung und Größe der Fotos hinsichtlich Farbe und Größe vom Aussehen der gelieferten Produkte abweichen. Die gelieferte Ware gilt als vertragsgemäß, wenn die gelieferten Stücke der angegebenen Produktspezifikation entsprechen.
Der Kunde hat die gelieferte Ware nach Erhalt auf Vollständigkeit, Richtigkeit und sonstige Mängelfreiheit zu überprüfen und eventuelle Mängel an lovelyrose.at (office@lovelyrose.at) in angemessener Frist bekannt zu geben. Eine Verletzung dieser Obliegenheit führt zu keiner Einschränkung der gesetzlichen Gewährleistungsrechte des Kunden. Es gelten bei Mängeln der Ware die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Kein Fall der Gewährleistung liegt bei Schäden vor, die durch eine unsachgemäße Verwendung oder Behandlung des Artikels entstanden sind. Bei mangelhafter Ware werden wir diese umgehend gegen eine mangelfreie austauschen. Sie können mangelhafte Ware an yourlovelyrose.com zurücksenden mit einer schriftlichen detaillierten Angabe der Mängel. Anstelle eines Austausches können Sie auch eine Gutschrift in Höhe des Wertes der betroffenen Ware wählen. Heben Sie bitte die Ware, den Verschluss und den Inhalt auf und benachrichtigen Sie yourlovelyrose.com unter office@lovelyrose.at. Es stehen Ihnen daneben alle gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Die Garantie ist beim Garantiegeber und nicht bei lovelyrose.at geltend zu machen und erfolgt nach dessen Bestimmungen. Durch die Inanspruchnahme der Garantie wird die gesetzliche Gewährleistung nicht eingeschränkt.

§14 Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen (fern)mündlich (z.B. telefonisch), in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt ab dem Tag, an dem der Käufer oder ein von diesem benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

LovelyRose e.U.
Prandtauerstrasse 9
4490 Sankt Florian
Österreich (EU)
Telefon: +43 (0)676 5153227
E-Mail: office@lovelyrose.at
Kundenservice für DE, AT, SUI: +43 (0)677 61836555

Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular (hier downloaden: (http://www.lovelyrose.at/muster-widerrufsformular.pdf) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Im Falle eines wirksamen Rücktritts sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz (d.h. Entschädigung für die Minderung des gemeinen Wertes der Ware) leisten. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Aus hygienischen Gründen kann kein Rücktrittsrecht auf Kosmetikprodukte angewendet werden.
Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware an uns sind von Ihnen zu tragen. Bewahren Sie den Versandbeleg als Nachweis auf, da die Rücksendung ggf. von Ihnen zu beweisen ist.
Besteht kein Widerrufs recht, haben Sie die Kosten einer Rücksendung und einer erneuten Zusendung zu tragen.
Die Verpflichtung des Kunden zur Rückgabe der Ware muss innerhalb von 30 Tagen ab Rücktritt erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung des Rücktritts.

§15 Höhere Gewalt
Kriege, Streiks, Verkehrsstörungen, Behinderungen durch Unwetter, Glatteis oder Schnee, nicht ordnungsgemäße Lieferungen von Vorlieferanten, Unfälle, Krankheiten, Maschinenbrüche können Lieferungen verzögern oder unmöglich machen. In diesen Fällen wird Entschädigungsfreiheit vereinbart.

§16 Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufs rechtes 

Das Widerrufsrecht besteht u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde. 

Ende der Widerrufsbelehrung

Bitte beachten:
Senden Sie bitte, soweit möglich, die Ware nicht unfrei sondern als frankiertes Paket an uns zurück. Gern erstatten wir Ihnen auch vorab die Portokosten, soweit wir die Rücksendekosten zu tragen haben.
Vermeiden Sie bitte Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Soweit Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte zur Vermeidung von Transportschäden für eine geeignete Verpackung.
Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes.

§17 Registrierung, Datenschutz, Adressänderung:
Unsere Mitarbeiter unterliegen den Geheimhaltungsverpflichtungen des Datenschutzgesetzes. Auch die bloße Tatsache eines stattgefundenen Nachrichtenaustauschs unterliegt der Geheimhaltungspflicht. Routing- und Domaininformationen müssen und dürfen jedoch weitergegeben werden.

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwas im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

Folgende Kundendaten werden gespeichert: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Mail-Adresse, Straße, Postleitzahl, Ort, Land, Telefonnummern, Benutzername und das Passwort 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, zu eigenen Werbezwecken und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung - insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten - erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Bundesbeauftragten für Datenschutz oder den jeweiligen Landesbeauftragten für Datenschutz, allg. Fragen, Beschwerden, etc. an office@yourlovelyrose.com

Der Kunde ist verpflichtet, uns Änderungen seiner Wohn- bzw. Geschäftsadresse bekannt zu geben, solange das vertragsgegenständliche Rechtsgeschäft nicht beiderseitig vollständig erfüllt ist. Wird die Mitteilung unterlassen, so gelten Erklärungen auch dann als zugegangen, falls sie an die zuletzt bekannt gegebene Adresse gesendet werden.

Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.
Cookies
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten.
Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
Google
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.”
Soweit Google AdSense, ein Webanzeigendienst der Google Inc., USA (“Google”), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google AdSense zur Sammlung von Informationen auch sog. “WebBacons” (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen.
Facebook
Auf unserer Website sind Programme (Plug-Ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc. betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz “Gefällt mir” erkennbar. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-In beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch der Inhalt des Plug-Ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Dadurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-Ins, z.B. durch Anklicken des “Gefällt mir”-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

§18 Gerichtsstand, Erfüllungsort, anwendbares Recht
Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen. Es gilt ausschließlich bulgarisches Recht und Gesetz, allerdings nur insoweit, als Ihnen nicht der Schutz entzogen wird, der Ihnen durch zwingende Bestimmungen des Staates gewährt wird, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben. Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz in Sankt Florian Österreich.

Ihre Anfragen / weitere Informationen / Beschwerden / Datenauskünfte unter: office@lovelyrose.at